Zur Naturakademie Langstein >>>
Dienstag, 12. Dezember 2017
Naturheilpraxis Langstein - PROJEKT_SLOGAN_TEXT - Vita
Naturheilpraxis Langstein - PROJEKT_SLOGAN_TEXT - Vita
Naturheilpraxis Langstein
Ganzheitliche Kinder- und Frauenheilkunde
Ellen Langstein · Heilpraktikerin und Hebamme
Beethovenstr. 16 · 36110 Schlitz (Hessen) Germany
Mobil: 0178 - 24 25 836 · info@praxis-langstein.de

Vita

Über mich ...

Wenn man den Erzählungen meiner Eltern Glauben schenken darf, wollte ich wohl „schon immer“ Hebamme, Ärztin oder zumindest irgendwas in der Richtung werden.

Für mich formte sich dieses „schon immer“ in Richtung der Hebammenarbeit im Laufe meines Abiturs.

So hat es mich dann auch zur Hebammenausbildung nach Jena verschlagen – für mich als wohlbehütetes in Schlitz aufgewachsenes „Landei“ eine Großstadt!! Ich hatte das Glück bereits während meiner Ausbildung mit naturheilkundlichen Methoden und alternativen Betreuungsmodellen konfrontiert zu werden. Schnell war mir klar, dass mein Platz in der außerklinischen Geburtshilfe und Betreuung der Familien zu Hause ist.

So begann ich 1999 mit der Arbeit als freiberufliche Hebamme in eigener Praxis, im Geburtshaus Fulda und in der Hausgeburtshilfe.

Meine eigenen beiden Kinder haben mir spannende Geburten beschert und mich wachsen lassen! Und mit jedem Tag unterstützen sie mich, weiter zu wachsen…

Durch die enge Betreuung der Familien und der intensiven Arbeit mit den Frauen und Babys, entschloss ich mich, eine Ausbildung zur Cranio Sacral Therapeutin zu absolvieren, um eine noch bessere Betreuung bei Beschwerden gewährleisten zu können. So habe ich 2003 die 3jährige Ausbildung begonnen und anschließend noch weiter 3 Jahre assistiert, um viele Erfahrungen zu sammeln.

Klar blieb es dabei nicht…. Mein Verhängnis ist meine Neugierde und Wissbegierigkeit! Es gibt so viele spannende und effektive Therapiemethoden, dass ich im Laufe meines (Berufs)Lebens einfach möglichst viele kennenlernen möchte! So folgte eine Ausbildung als Gesundheitspraktikerin, als Phytotherapeutin (Kräuterheilkunde), in Beckenbodentraining, und in vielen anderen Körpertherapien und naturheilkundlichen Methoden….

Um das ganze „rund“ zu bekommen, habe ich meine Heilpraktikerprüfung abgelegt! Und was aus all dem geworden ist, das sehen Sie hier auf meiner Internetseite…

Im Überblick:

  • Geboren 1975
  • Mutter von 2 Kindern
  • Ausbildung zur Hebamme mit bestandenem Examen 1998 in Jena
  • Ausbildung zur Craniosacraltherapeutin mit bestandener Verbandsprüfung 2006 in Freiburg
  • Ausbildung zur Gesundheitspraktikerin mit bestandener Prüfung 2006 in Hannover
  • Ausbildung zur Phytotherapeutin mit bestandener Prüfung 2009
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin mit bestandener Prüfung vor dem Amtsarzt 2014
  • Weiterbildung als Heilpraktikerin für Kinderheilkunde mit bestandener Prüfung 2015
  • Weiterbildung als Heilpraktikerin für Frauenheilkunde mit bestandener Prüfung 2015
  • Weiterbildung zur Cantienica® Beckenbodentrainerin 2007 in Zürich
  • Weiterbildung in verschiedenen Körpertherapien (Fußreflextherapie, Schröpftherapie, Breuss-Massage, Therapeutische Frauenmassage, ...)
  • Weiterbildung in Cranio Sacraler Traumaarbeit bei Babys und Kindern 2011/2013
  • Weiterbildung in verschiedenen naturheilkundlichen Verfahren (Akupunktur, Bachblüten, Homöopathie, Aromatherapie, Blutegeltherapie, Mykotherapie, Viamin C Hochdosistherapie, Entgiftungsverfahren, Darmsanierung, ...)
  • Weiterbildung in verschiedenen Entspannungsverfahren (Autogenes Training, progressive Muskelentspannung, ...)
  • Weiterbildung in Natur- und Erlebnispädagogik 2012 in Freiburg
  • Dozentin an der Deutschen Heilpraktikerschule in Fulda seit 2011
  • Referentin für verschiedene Institutionen seit 2009
  • Mitglied im Verband freiberuflicher Hebammen e.V. , BfhD
  • Mitglied bei der DGAM Deutschen Gesellschaft für alternative Medizin und dem Berufsverband für Gesundheitspraktiker BfG
  • Mitglied im Verband unabhängiger Heilpraktiker e.V., VUHD